Achtung vor Betrügern, die vorgeben Angestellte von Shimadzu zu sein

Wir haben erfahren, dass angebliche Shimadzu Angestellte E-Mails versenden, um Kunden zu werben oder eine Kooperation mit Shimadzu anzubieten. Außerdem wurden schon Fälle bekannt, in denen die scheinbaren Shimadzu Angestellten über Soziale Netzwerke (LinkedIn) fiktive Jobs bei Shimadzu anbieten. In diesen Fällen forderten Sie von den Interessenten eine Bezahlung, um ihre Anfrage weiter bearbeiten zu können.

Unser Unternehmen verschickt keine Kooperations-, Verkaufs- und Jobanfragen nur via E-Mail. Unsere Angestellten verschicken auch keine Anfragen über Soziale Netzwerke!

Falls Sie E-Mails unbekannter Herkunft oder von Shimadzu Angestellten erhalten, die Sie nicht kennen, seien Sie bitte vorsichtig. Wenn Sie Zweifel haben, ob die erhaltene E-Mail eine Fälschung ist, bitten wir Sie, diese umgehend zu löschen oder zu ignorieren. Gleiches gilt für Kontaktaufnahmen von Shimadzu Angestellten via Sozialen Netzwerken.

Wenn Sie Fragen haben oder Sie Opfer eines falschen Angestellten geworden sind, melden Sie sich bitte über unser Kontaktformular:

Inquiry Form