High-Speed Video Kamera HPV-2

HyperVision HPV-2
 

Bereits die Hochgeschwindigkeits-Videokamera HPV-1 von Shimadzu, erregte größte Aufmerksamkeit. Wir sind stolz, nun die neue Hochgeschwindigkeits-Videokamera HPV-2 vorstellen zu können. Dieses Nachfolgemodell der erfolgreichen HPV-1 bietet Ihnen durch neue Technologien und zusätzlich Merkmale erweiterte Einsatzmöglichkeiten.

Dank der USB2-Verbindung kann die neue HPV-2 direkt mit einen handelsüblichen PC oder Laptop verbunden werden. Ebenso einfach ist es möglich, bis zu vier Kameras untereinander zu synchronisieren – Sie erhalten damit dreidimensionale Bilder oder Bilder aus vier verschiedenen Blickrichtungen.

Die HPV-2 bietet weiterhin die Möglichkeit, Videos mit einer Bildrate von bis zu einer Million Bildern pro Sekunde (FPS) aufzunehmen. Dabei wird die hervorragende räumliche Auflösung beibehalten. Herzstück dieses neuen Systems ist der aus der HPV-1 bekannte IS-CCD*-Bildsensor mit integriertem Speicher. Dieser ermöglicht hohe Bildraten selbst bei relativ schwacher Ausleuchtung des beobachteten Objektes.

Features

  • Bis zu 1 Million FPS (Frames per Second, Bilder pro Sekunde)
  • Simultane Aufnahme aus unterschiedlichen Richtungen und
  • 3-dimensionale Bilder durch Synchronisation von bis zu 4 Kameras über USB
  • Kamera PC gesteuert via USB2-Anschluß
  • Unterstützte Formate: JPG, BMP, TIFF (16 Bit) und AVI
  • Konstante Auflösung unabhängig von der Bildrate
  • Aufnahme von bis zu 100 Einzelbildern
  • Exzellente Performance unter relativ schlechten Lichtbedingungen

Die HPV-2 eignet sich für eine Vielzahl von Applikationen in den verschiedensten Bereichen von Wissenschaft und Technik. Beispiele hierfür sind die Untersuchung von hydrodynamischen Vorgängen, Zerstörungsprozessen, Ausbreitung von Schockwellen, Visualisierung von Bearbeitungsverfahren oder chemischen Prozessen. Im Bereich der Life Science, der medizinischen Forschung und des Sports ist die HPV-2 das ideale Werkzeug.

Konstant hohe räumliche Auflösung

Die Auflösung konventioneller High-Speed Videokameras sinkt häufig mit steigender Aufnahmegeschwindigkeit. Die räumliche Auflösung der HPV-2 zeigt diese Erscheinung aufgrund des neuentwickelten IS-CCD-Sensorchips nicht. Die Auflösung bleibt sogar bei höchsten Bildwiederholraten konstant. Die Kamera arbeitet bei allen Aufnahmegeschwindigkeiten mit einer exzellenten Auflösung von 312 x 260 Pixeln und erlaubt so die detaillierte Analyse von Hochgeschwindigkeitsphänomenen.

Einfach zu bedienende, multifunktionale Software

Durch die einfach zu bedienende Software kann nach nur wenigen Einstellungen die Aufnahme von Hochgeschwindigkeitsprozessen gestartet werden. Die Aufnahmen können in den allgemein verwendeten Formaten JPG, BMP, TIFF (16 Bit) und AVI gespeichert werden.

 

This page may contain references to products that are not available in your country.
Please contact us to check the availability of these products in your country.

Top of This Page